Wer sind die FF Stadtführer?

Wir können Köln - Kölle künne mer®

Seit 20 Jahren erstellen wir individuell abgestimmte Freizeitprogramme für Betriebsausflüge und private Gruppen. Zu unseren Kunden zählen internationale Firmen, Vereine und private Gruppen. Lebendige Stadtführungen durch Köln und aktive Erlebnistouren haben wir ebenso im Programm wie spannende Stadtrallyes und interaktive Schnitzeljagden mit digitaler Unterstützung - auch Technikbegeisterte kommen hier auf Ihre Kosten! Bei uns finden Sie das richtige Programm für Ihren Betriebsausflug, die Vereinsfeier oder für Ihre Gäste.

Unsere Geschichte
"In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. Also löse die Knoten, laufe aus aus dem sicheren Hafen. Erfasse die Passatwinde mit deinen Segeln. Erforsche. Träume." Das Zitat von Samuel Langhorn Clemens - besser bekannt als Mark Twain - hat mich inspiriert Dinge zu tun, die nicht alleine dem Verstand folgen, sondern auch dem Herzen. Mit diesem Zitat im Ohr und dem stetigen Glauben an mich selbst, habe ich mich selbständig gemacht. Aus der ursprünglichen Idee heraus, Kultur und Geschichte der Stadt lebendig und humorvoll zu vermitteln und dadurch Information und Unterhaltung zusammenzubringen, entstand 2002 die Agentur FF STADTFÜHRUNGEN e.K., zunächst unter dem Namen FF EVENT - Spaß und Kultur in Köln.

Anfang ohne Garage
Wir konnten unser Unternehmen nicht in der Garage gründen, da wir gar keine hatten. Zu unserer Anfangszeit wurde der Programmierer im Wohnzimmer noch in einen Computerschrank gepfercht. Die erste Büroangestellte saß an einem kleinen Tisch im Kinderzimmer. Von Anfang an haben wir jedoch eine gute Firmenkultur gelebt. Damals genossen unsere Mitarbeiter*innen ein vom Chef selbst zubereitetes gesundes Mittagessen. Heute betreiben wir eine kleine Agentur in der Kölner Altstadt. Mitarbeiter*innen und Kund*innen gegenüber sind wir immer fair. Die Bereitschaft, aus Fehlern zu lernen und Prozesse kontinuierlich anzupassen hat sich ausgezahlt. Unsere Produkte werden stets weiterentwickelt oder komplett neu kreiert. Von Anfang an sind wir gewachsen. So wurde aus dem ehemaligen Einmannbetrieb ein erfolgreiches Familienunternehmen mit mehreren Angestellten.

Die Tourismuskrise durch Covid-19
Während der Pandemie haben wir unsere Kund*innen kulant und unbürokratisch durch zügige Rückerstattungen entlastet. Als Veranstalter und Kulturschaffende sind wir sehr schwer getroffen: Die Hütte ist durch Corona mehrfach abgebrannt. Zum Glück steht das Fundament steht noch. "Unser großes Boot ist auf Grund gelaufen, das Wasser wurde abgelassen und keiner durfte mehr an Deck. Das Proviant wurde sehr knapp, aber wir haben keinen Skorbut bekommen!

Zweiter Stapellauf - Neustart Unser Schiff ist in zwei Jahren nicht leck geschlagen. Wir konnten den Kahn sogar noch umbauen, so ist er heute schneller und wendiger. Am ende tanzte sogar der Klabautermann mit uns. Und die „Wellerman“ (Versorgungsschiff) ist gekommen. Karl Lauterbach hat reinen Wein eingeschenkt". Mit Zuversicht, Mut und Humor bleiben wir stark! Op Kölsch gesaat: "Mer klevve wie der Düüvel am Levve, uns kritt keiner klein" frei nach den Bläck Föös (1984, Schreibweise angepasst).

Unser Konzept und unser Team
Das Konzept, die Gäste aktiv in die Führungen mit einzubeziehen und Wünsche und Anregungen zu berücksichtigen, hat sich als erfolgreich erwiesen: Inzwischen beschäftigt FF STADTFÜHRUNGEN ein Team von freundlichen und kompetenten Gästeführer*innen, die sich durch fundierte Sachkenntnis und die Liebe zur Stadt auszeichnen. Unter unseren Gästeführer*innen sind ausgebildete Pädagogen, Historiker, Ingenieure und Schauspieler, so dass wir Ihnen die nötige Kapazität bzw. den/die zu Ihrer Gruppe passende(n) Stadtführer*in stellen können. Wir legen großen Wert auf eine gründliche Ausbildung unserer Mitarbeiter*innen: Durch regelmäßige Schulungen werden diese stets über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten, so dass unser hoher Qualitätsstandard beibehalten wird. Unsere Stadtführer*innen teilen unsere Begeisterung und führen die Touren mit Herzblut durch. Ein engagiertes Team im Büro unterstützt die Gästeführer*innen und betreut die Fragen und Anliegen unserer Kund*innen mit viel Fachwissen und Erfahrung. Dies schlägt sich auch in der Resonanz der Gäste wieder: Mit fast 100%igerKundenzufriedenheit machen sich Fleiß und unermüdlicher Einsatz bezahlt. Unsere kompetenten und zertifizierten Gästeführer*innen vermitteln Wissenswertes über die Domstadt auf humorvolle Weise. Wir freuen uns auf Sie! 

Unser Engagement
Auch unsere Umwelt liegt uns am Herzen: Seit der Gründung von FF STADTFÜHRUNGEN e.K. bemühen wir uns um ein nachhaltiges Wirtschaften mit den Ressourcen unserer Natur. So beziehen wir von Anfang an Ökostrom und nutzen nachhaltige Hilfsmittel für den Büro- und Betriebsbedarf. Wir unterstützen den Kölner Leselauf, i.e. die Stiftung Run & Ride for Reading und den Lebensdurst-Ich e.V. sowie privat die Deutsche Umwelthilfe und Greenpeace. Qualität ist uns wichtig! Hat Ihnen unsere Veranstaltung gefallen oder haben Sie Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Wir sind stets daran interessiert, unser Angebot an Touren zu optimieren. Auf diese Weise garantieren wir Ihnen hochwertige Führungen und Teamevents. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir mitunter das generische Maskulinum. Dieses ist geschlechtsunabhängig zu verstehen.

Politische Maßnahmen rund um das Tätigkeitsverbot in Folge der Pandemie
Köln, 11. Mai 2020: Demo mit Kölner Gästeführer*innen. An der Schnittstelle zwischen Kultur, Tourismus und Bildung drohten wir durch alle Raster zu fallen. Mit Slogans wie "Klein und ohne Lobby, doch mehr als nur ein Hobby" haben wir uns Gehör verschafft. Düsseldorf 26. Mai 2020: Demo mit Gästeführer*innen aus NRW >> Wir schaffen Kultur! Köln, 22. Juni 2020 Demo ["Night of the light"]() - Gästeführer, Kulturschaffende und Veranstalter in Not. Mit anderen Kölner Gästeführer*innen leuchteten wir das Reiterdenkmal rot an. https://www.express.de/koeln/night-of-light-in-koeln-orte-strahlen-in-rot-36881546 Gästeführungen im Freien sind sicher.

Günther Klein - Gründer und Inhaber von FF STADTFÜHRUNGEN e. K.
Nach seinem Abschluss als Wirtschaftsingenieur an der TH Köln war Günther Klein zunächst in verschiedenen internationalen Unternehmen tätig, bis er Ende der 90er Jahren seine wahre Leidenschaft entdeckte und sein Hobby zum Beruf machte. Als heimatverbundener "Kölsche Jung" ist er Mitglied im Heimatverein Alt-Köln. Durch die Hobbies Geschichte und rheinische Sprachforschung beherrscht Günther Klein sein Handwerk aus dem FF. Hieraus leitet sich der Name der Agentur FF STADTFÜHRUNGEN ab. Durch seine Erfahrung als Leiter von Kölsch-AGs und als Darsteller in einem kölschen Laientheater bringt Günther Klein nicht nur eine sichere Kenntnis der Heimatgeschichte mit, sondern auch die Fähigkeit, diese anschaulich zu vermitteln. Günther Klein ist seit 1995 als Gästeführer in und um Köln tätig. Gelegentlich ist er auch als Teamtrainer unterwegs. Mit seiner Familie lebt er im grünen rechtsrheinischen Köln, wo sich die drei Kinder austoben können. Günther Klein ist im:

  • Heimatverein Alt-Köln e.V.
  • Förderverein der Freunde des Kölner Hänneschen Theaters e.V.
  • Fründe vun der Akademie för uns kölsche Sproch e.V.
  • KG Löstige Brücker Müüs e.V.
  • Verband der Gründer und Selbständigen Deutschland e.V.

JOBANGEBOT ALS ZERTIFIZIERTE GÄSTEFÜHRERINNEN – STADTFÜHRERINNEN

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir engagierte Kölner*innen, die Spaß am Umgang mit Menschen haben und über ausgeprägte Kenntnisse in den Themen: Geschichte, Kunst, Archäologie oder Architektur verfügen. Ausgebildeten und zertifizierten Gästeführer*innen mit Fremdsprachenkenntnissen (besonders in Englisch und Kölsch) bieten wir eine Beschäftigung im professionellen Umfeld auf Honorarbasis. Wir bleiben dabei Veranstalter, unsere Honorare sind angemessen. Gern geben wir persönlich weitere Auskunft dazu. Bitte melden Sie sich per Mail unter info@ff-stadtfuehrungen.koeln oder telefonisch. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Helfen Sie uns
noch besser zu werden

Hat Ihnen unsere Tour gefallen oder haben Sie Anregungen?

Wir sind stets daran interessiert, unser Angebot an Führungen zu optimieren, um Ihnen qualitativ hochwertige Touren garantieren zu können. Dabei blicken wir auf 20 Jahre Erfahrung zurück, in denen wir unzähligen zufriedenen nationalen und internationalen Firmen- und Privatkunden einen unvergesslichen Aufenthalt in Köln bereiten und Ihnen die Domstadt näherbringen durften.

Besuchen Sie uns auf Google oder auf TripAdvisor

Wir freuen uns, wenn Sie uns im Anschluss an eine Veranstaltung eine kurze Bewertung hinterlassen. Danke im Voraus.

Erfahrungen & Bewertungen zu FF STADTFÜHRUNGEN e.K.
© 2022 ff-stadtfuehrungen.koeln