Klaaf Köln - die Lügentour – sieben unglaubliche Geschichten

humorvoll, spannend und typisch Kölsch

Klaaf - die Lügentour ist eine Stadtführung mit sieben abstrusen Geschichten. Doch welche ist gelogen? Wer es errät, erhält einen kleinen Preis.

Infos und Preise

Klaaf Köln - die Lügentour – sieben unglaubliche Geschichten
Dauer: 1,5 Stunden
Start: Bahnhofsvorplatz
Ende: Heumarkt
Gruppenpreis: bis 12 Teilnehmer: 170 € inkl. MwSt. Kostenfrei anfragen
Anfrage Gruppen
max. 20 TN
barrierefrei
Ähnliche Führungen

Kölscher Klüngel und Kuriositäten
Um die Kölner und ihre Stadt ranken sich etliche Legenden und Klaaf-Geschichten. Viele Ereignisse aus der Stadtgeschichte muten so skurril an, dass sie eigentlich nur erfunden sein können. Sollte man meinen… dabei ist der kölsche Klüngel weit über die Stadtgrenzen bekannt – und berüchtigt! Selbst in den Nachrichten ist oftmals davon zu hören, der Kölner Stadtanzeiger berichtet regelmäßig über Possen aus der Lokalpolitik und der Verwaltung oder Kuriositäten einzelner Bürger. Hören Sie all diese Geschichten und Legenden bei Klaaf - die Lügentour.

Ablauf und für wen ist die Tour geeignet?
Besuchen Sie mit uns sieben Orte in der Kölner Altstadt und hören Sie sieben Geschichten, die so unglaublich klingen, dass sie nur erstunken und erlogen sein können – oder etwa doch nicht? Sie stimmen während der Tour darüber ab, ob die gehörte Geschichte eine historische Tatsache ist oder ins Reich der Lügen gehört. Am Ende der Tour findet eine kurze Auflösung statt, dem Zuhörer mit dem feinsten Gespür für die „Klaafs“ unseres Stadtführers winkt ein kleiner attraktiver Preis. Klaaf - die Lügentour ist geeignet für Menschen, die Köln und die Kölner Mentalität schon kennen.

Kurzinfo: Klaaf Köln - die Lügentour – sieben unglaubliche Geschichten
Dauer: 1,5 Stunden
Start: Bahnhofsvorplatz
Ende: Heumarkt
Hinweis: Gewinnerpräsent
Anfrage Gruppen
© 2022 ff-stadtfuehrungen.koeln